DJI Tello

0
4

TODO alt text

Unsere Frühen Urteil

Auch aus unserer kurze Zeit mit der DJI Tello, wir können sagen, sein gehen, eine der besten Drohnen der 2018 mit einer Tonne von smarts und überraschend reichlich Leistung für seine kleine grösse.

Für

  • Unglaublich günstig und macht Spaß
  • Telefon-basierten POV-Modus
  • Bewegung-kontrolliertes Fliegen macht immer noch fühlen Sie sich wie ein Jedi

Gegen

  • Leicht genug, um getragen von einer Brise
  • Nicht darauf ausgelegt, außerhalb geflogen werden

Es gibt nie einen Mangel an Drohnen auf der CES 2018 in diesen Tagen, aber wenn Sie Blick vorbei an all den hexacopter und quadcoptors konzipiert für extreme Leistung, DJI enthüllt etwas, das einzigartig einfach mit der DJI Tello. Im Gegensatz zu den bisherigen Produkten, die $99 (£99, AU$169) DJI Tello ist mehr eine winzige Fliegen Spielzeug, um Kindern zu helfen und starten von Filer in die Luft.

Auf top von, dass, die Tello bringt einige einzigartige Funktionen, die nicht gesehen auf einer DJI-Drohne vor, einschließlich mid-air-flips, livestreaming und die Fähigkeit, zu Programmieren, Ihre Zelle. Außerdem wird die Drohne packen einige smart-tech mit freundlicher Genehmigung von Intel, um es sicher zu Fliegen und sicher leicht drinnen.

Während Sie finden diese Drohne als ein DJI Tello auf B&H Foto und sogar DJI eigenes Schaufenster, dieser kleine Flieger ist in Wirklichkeit das Produkt von einem chinesischen startup namens Ryze Tech. DJI ist die Unterstützung bei der Bereitstellung von Flug-Stabilisierungs-Technologie-und Verkauf der winzige Flieger unter Ihrer Marke und auf seinen online-Shop.

Design

Das DJI-Tello ist wirklich eine kleine hübsche Sache, wenn Sie zum ersten mal sehen und halten. In der Erwägung, dass wir halten konnte die DJI Funke in eine ausgestreckte hand, die DJI Trello ordentlich passt in die Handfläche der Hände. Mit Abmessungen von nur 98mm x 92.5 x41mm und einem Gewicht von 80 Gramm, es ist eine unglaublich kleine Drohne im Vergleich zum rest des DJI-lineup.

Winzigkeit beiseite, es gibt eine klare Verbindung zwischen dem Tello und der Funke. Beide Drohnen haben eine ähnliche zwei-Ton-look und Körperform. Das heißt, die Tello entledigt redundante Fahrwerk und stattdessen erstreckt sich die Unterseite der rotor Arme zu handeln, als seine Füße. Das Ergebnis ist eine noch kürzere, kompaktere Luft-Rahmen, der leichter zu Fliegen in Innenräumen.

Features

Der Tello ist im wesentlichen ein kleiner DJI Funke in jeder Hinsicht. Er packt den gleichen Flug-Stabilisierungs-Technologie und Intel Movidius Unzähligen 2 VPU in der Firma die letzten Mikro-Drohne. Dies bedeutet, dass Sie können starten Sie die Drohne aus der Hand und Steuern Sie mit der hand Bewegungen wie ein Jedi.

Leider schrumpfen die Dinge nach unten führte zu einigen Herabstufungen. Die Drohne ist die Kamera nutzt einen 5MP-sensor, kann nur die Aufnahme von 720p-videos. Der Funke hat eine 12 MP Kamera zum aufnehmen von Full HD 1080p-Material.

Flugzeit schneidet zudem bei maximal 13 Minuten im Vergleich zu den Funken 16 Minuten Akkulaufzeit. Trotzdem, es ist erstaunlich, eine Drohne dieses kleine Fliegen zu können so lange. Sie werden nicht überall schnell mit dieser Drohne. Seine max Geschwindigkeit tops bei 8m/s und Sie werden nur in der Lage zu Fliegen, es außerhalb, wenn es nicht windig an alle.

Auf der plus-Seite, Sie die Tello zieht ein paar tricks, die Sie finden nicht auf DJI anderen Drohnen. Für eine Sache, die Steuerungs-Schnittstelle beinhaltet ein flip-Taste für Phantasie oder in der Luft Ausweichen alle Nerf-darts auf einer party. Es gibt auch mehrere Flug-Modi, einschließlich diejenigen, die zu Schießen eine schnelle 360-Grad-video oder die Drohne zu Fliegen und nach oben aus, die Sie in einer glatten Bewegung.

DJI Tello-Besitzer werden auch in der Lage sein, das Programm Ihrer eigenen Flug-Muster zu Hause mit Hilfe einer mitgelieferten coding-tool namens Scratch. Wir hatten nicht eine chance, es selber zu versuchen, aber wir haben gesagt, es wird einfach für jeden zu zeichnen, Ihre Flugmanöver.

Mit einem Google-Daydream VR-wie Handy-Halter, Tello-Besitzer werden auch in der Lage zu springen in einer POV-Flugerfahrung. Zuvor alle DJI anderen Drohnen benötigt eine proprietäre VR-headset.

Früh Urteil

Es ist leicht zu schreiben, aus dem Tello als $99 (£99, AU$169) Spielzeug-Drohne, aber es bringt einige schwerwiegende performance in die Welt der winzigen Drohnen. Mit 13-Minuten Flug Zeit und die Bewegung basierte Steuerungen, es ist viel mehr zu erreichen als nur den Kauf einer anderen günstigen Spielzeug-Drohne werden Sie Abstürzen innerhalb weniger Minuten von Ihrem ersten Flug.

Der Tello ist nicht nur DJI ist die kleinste und Günstigste Drohne, es ist auch Ihre meisten Spaß Flieger noch. Die Fähigkeiten, sich zu drehen mit einem einzigen Antippen und schnell-pop in eine POV-Modus mit Ihrem Telefon können nicht abgerechnet werden. Wir können nicht warten, um zu geben, diese Drohne eine vollständige überprüfung, wenn es ankommt in diesem März.

  • Neues Jahr, neue tech – check out all unsere Berichterstattung von der CES 2018 direkt aus Las Vegas, die größte gadget-show auf der Erde!

Was ist ein hands on review?

«Hands on reviews’ ein journalist ‘ s erste Eindrücke von einem Stück der kit basiert auf verbringen einige Zeit mit ihm. Es kann nur ein paar Augenblicke oder ein paar Stunden. Das wichtigste ist, dass wir in der Lage gewesen, um mit zu spielen, es selbst zu können und Ihnen ein Gefühl, wie es ist, zu verwenden, auch wenn es nur eine embryonale anzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter TechRadar Bewertungen Garantieren.

ПОДЕЛИТЬСЯ
Предыдущая статьяHP Omen X 65 le bfgd
Следующая статьяMSI GE63 Raider-die RGB-Edition