Zu Hause, Feuerwehrhaus Familien Feiern mit Feuerwehrmann des Jahres Jason Campbell

0
15

CEDAR FALLS — Für 12 Jahre Jason Campbell hat zwei Familien, ein Zuhause und eine bei der Feuerwehr.

Beide Familien gefeiert, wenn Campbell erhielt den Titel » Feuerwehrmann des Jahres am 7. Mai in die Cedar Falls City Council chambers.

«Wir haben die erste Familie, die in Ihrer unmittelbaren Familie zu Hause, und wir haben die zweite Familie, die hier ist,» Campbell sagte. «Wenn Sie jemals brauchen werden alles, was Sie geben können, einen dieser Männer zu wenden.»

Der award gehört zu seinen Mitmenschen Feuerwehrleute mehr als es tut, um ihn, Campbell sagte.

«Es ist mehr eine Reflexion über die Feuerwehr als ganzes», sagte er. «Wir arbeiten als team zusammen und so ist es eher eine team-Anstrengung als die Anstrengung des einzelnen.»

Die Feuerwehr Campbell arbeitet mit get-together außerhalb der Arbeit und helfen einander, während off-duty Stunden.

«Wenn es nicht für die Bruderschaft und für den team-Ansatz, ich glaube nicht, dass ich immer, award,» Campbell sagte. “Wir Vertrauen einander, wie Sie das Vertrauen Ihrer Familie. Wir müssen nur einander den Rücken.»

Kurz nach dem aufstehen angestellt bei der Cedar Falls Fire Department, Campbell gründete eine Familie mit seiner Frau, Melissa.

Die Campbells haben drei Kinder zwischen 2 und 9 Jahre alt. Die Kinder lieben den Besuch Ihrem Papa bei der Feuerwehr und der Besichtigung der LKW, Campbell sagte.

Campbell genoss die Kameradschaft in jeder Karriere, die er gehabt hat, als Feuerwehrmann und als ein Flieger.

Im Jahr 2001, Campbell trat in die Air Force, ein Feuerwehrmann zu sein. Während seiner Zeit im boot-camp, 9/11 passiert ist.

Er implementiert in den Oman mit der Operation Enduring Freedom von 2002 bis 2003.

Im Jahr 2005, Campbell wurde ehrenhaft entlassen aus der Air Force, und ein Jahr später begann er seine Karriere in Cedar Falls als Feuerwehrmann.

Campbell wuchs in Stout, einer kleinen Stadt etwa 25 Meilen westlich von Waterloo. Seine Familie besuchen würde, Waterloo, wenn er war Kind für Wochenend-Aktivitäten und shopping.

Während einer dieser Besuche als Kind, Campbell sah die Folgen eines Brandes in Waterloo und wusste, dass er wollte Feuerwehrmann werden.

Campbell schätzt die Unterstützung, die er bekommt aus dem Cedar Falls-community.

«Das ist wirklich lohnend, nur zu wissen, dass wir helfen,» Campbell sagte.

Andere Feuerwehrleute, die Auszeichnungen sind:

  • Brandschutzbeauftragten des Jahres: Battalion Chief Roger Stensland.
  • Alternative Personal Feuerwehrmann des Jahres: Jason Dolf.
  • Award of Excellence: Capt. Bobby Wright, Capt. Derek Brown, Rob Inouye.

Liebe

1

Lustig

0

Wow

0

Traurig

0

Wütend

0