Houzz Tour: die Wohnung ist in den Farben beige (15 photos)

0
208

Currently Featured in: DE

Architekturbüro LOFTING

Über das Projekt
Ort:
Moskau, m das oktoberfeld
Jahr: 2017
Größe: 153 Quadratmeter, Deckenhöhe 3,0 m
Autoren des Projekts: Kirill Kotschetow und Ilja Shulgin, Büro Lofting
Foto: Yevhen Kulibaba

Die Gastgeber haben modernen Stil und zurückhaltende Farben: beige und Grau. Und sogar Holz im Innenraum lieber nicht natürlichen, sondern gräulichen Farbton. «Vorteile einer Wohnung — in der ursprünglichen offenen Plan, Panorama-Fenstern mit Blick auf die Stadt, die Orientierung in zwei Himmelsrichtungen, im Süd-Osten und Süd-Westen», — sagt Kirill Kotschetow. Denn mit grauen Schattierungen gibt es keine Schwierigkeiten: in den sonnigen Innenräume, die Sie perfekt funktionieren.

Architekturbüro LOFTING

Das Layout der Wohnung

Architekturbüro LOFTING

Im Wohnzimmer: Sofa Meridiani; Couchtische Fendi Casa Quadrum; Kronleuchter Italamp Aldo; Tische Hanf Baxter; Stehleuchte Vibia Balance

WOHNZIMMER
Küche und Wohnzimmer kombinieren wollten, aber auf deren Rand steht Trag-Beton-Pylon Länge von 1,7 M. Weggeräumt, es gab keine Chance. Denn um ihn herum… «wickelte» zwei-Wege-Schrank (sichtbar auf dem Foto oben und auf dem nächsten Bild). Nun scheint es, als ob der Schrank ist eine logische Element Zonierung: teilt die weiche Zone und Esszimmer mit einem großen Tisch (am Fenster).

MEHR FOTOS…
Siehe weitere Aufnahmen aus dem Wohnzimmer — im Profil Bureau Lofting

Architekturbüro LOFTING

Auf dem Foto: Blick auf Schienen-und Wohnzimmer der Flur

KÜCHE-ESSZIMMER
Tisch an einem großen Fenster platziert «auf dem Boden», und die Küche näher an den Eingang stellten. Dank dieser Anordnung Arbeitsbereich nicht sichtbar aus dem Wohnzimmer, und mehr große Esszimmer, im Gegenteil, sichtbar.

Architekturbüro LOFTING

Architekturbüro LOFTING

Auf dem Foto: Esstisch und Stühle Draenert; Couchtische, Konsole im Wohnzimmer, Arbeitsplatte Küche, Schürze, Arbeitsplatte Esstisch sind aus Marmor Emperador Dark; mWaschanlagen und Mischer Blanko

Architekturbüro LOFTING

SCHLAFZIMMER
In einem einzigen Raum waren nicht nur Wohnzimmer, Küche und Esszimmer, sondern auch der Eingangsbereich mit dem Korridor, der führende im Wohnteil. Jede Zone hat Ihre Grenzen, und die Elemente der verschiedenen Zonen nicht mischen.

Architekturbüro LOFTING

Architekturbüro LOFTING

«Das Hauptmerkmal des Innenraums — sensible Lösungen, die auf die Nuancen. Jede Skulptur und Malerei im Innenraum sieht hell und interessant,» — sagt Kirill Kotschetow.

Architekturbüro LOFTING

BABY
In der Familie wachsen zwei Töchter. Solange Sie klein sind, Mädchen beschlossen, zusammen anzusiedeln. Für jeden haben persönliche Arbeitsplatz, Schrank und Bett. Der Ort des Studiums vom Schlafbereich getrennt Zahnstange.

Architekturbüro LOFTING

Architekturbüro LOFTING

Ein Jahr nach dem Umzug in der Familie kam noch ein Kind. Und ein Büro, das in der Perspektive sollte das Schlafzimmer der ältesten Tochter, Gaben unter dem Zimmer des jüngeren Sohnes.

BADEZIMMER
So erstellen Sie die gewünschte Farbe, weich und schien behaglich, wählten die Architekten einen eng Schattierungen. Die Farbpalette bleibt von Raum zu Raum, nur leicht ändern den Farbton.

Architekturbüro LOFTING

In der Badewanne verwendet einer der beliebtesten Tricks Pec: eingebaute Badewanne und die aufgesetzten Waschtische Arbeitsplatte kombiniert. Diese Linie hervorgehoben Fliesen an der Wand und an der Decke beleuchtete. «Diese Technik vergrößert die Tiefe des Raumes und macht die Lösung «sauber» ist», — erklärt Ilya Shulgin.

Architekturbüro LOFTING

Auf dem Foto: Finishing im Badezimmer verwendeten Marmor, Travertin, Feinsteinzeug und Dekorative strukturierte Putze

ÜBER DIE AUTOREN ZU HAUSE…
Rufen Sie Büro Lofting, um zu studieren, andere arbeiten aus dem Portfolio von Cyril Kochetova und Ilja Shulgin oder bestellen Sie Ihr eigenes Projekt

Architekturbüro LOFTING

IN IHRER STADT…
Suchen Sie den Designer auf Houzz — bestellen Sie ein eigenes Projekt

SIE HABEN FÜR UNS DAS PROJEKT…
Senden Sie einen Link mit einem Brief und einer kurzen Beschreibung der Idee auf RuEditors@houzz.com

Für Hilfe: Welche Objekte veröffentlichen wir