Google-Pixel-Uhr-release-Datum, Preis, news und leaks

0
5

Vielleicht sehen wir den Verschleiß OS gezeigt wird, zu seinem vollen Potenzial, wenn Sie die lange gemunkelt Google-Pixel-Uhr schließlich startet — was könnte gleich um die Ecke neben dem release des kommenden Google-Pixel-4, die nach den neuesten Leck.

Gerüchte behaupteten, dass Google hart daran arbeiten, dass seine eigene smartwatch zu zeigen, das wahre Potenzial von Verschleiß OS wie das Unternehmen getan hatte, die Freigabe der Google-Pixel-Handys zu zeigen Android, aber so weit, wir haben nicht gesehen, eine Google-Branding tragbar.

Ein Bericht in Mitte 2018 aus zuverlässigen Twitter-leaker @Evleaks sagt, er hatte die Informationen von einer vertrauenswürdigen Quelle, dass ein Google-Pixel-Uhr ist in der Entwicklung. Seine Quelle sagte, es würde bekannt gegeben werden, neben den Pixel-3-und Pixel-3 XL, aber das ist nicht geschehen.

Unten werden wir brechen alles, was wir bisher wissen über die neuen zu schauen, ob es Sie überhaupt wirklich geschehen, und wir haben zusammen die features und design-wir möchten aus den ersten flagship-Uhr.

Cut to the chase

  • Was ist es? Der erste flagship-Uhr, entwickelt von Google
  • Was wird es Kosten? Wahrscheinlich high-end-Kosten, aber keine Einzelheiten noch
  • Wann ist es aus? Vielleicht einige Zeit in 2019, aber keine Garantie

Google-Pixel-Uhr-release-Datum und Preis

Einen genauen release-Termin für die kolportierte Google-Pixel-Uhr ist nicht klar. Das neueste Gerücht behauptet, dass es veröffentlicht wird, neben den Google-Pixel-4.

Das würde passen, da unsere erste Gerücht, ein release-Datum kam in einem tweet darauf hingewiesen leaker Evleaks behauptet, eine «zuverlässige Quelle» sagte, es würde bekannt gegeben werden, neben den Google-Pixel-3-und Pixel-3 XL, aber das ist nicht geschehen.

Google selbst ist, dann bestätigt es nicht einen Pixel Sehen im Jahr 2018. So könnte das bedeuten, dass wir sehen, wie eine im Jahr 2019? Vielleicht, aber nichts ist garantiert.

Der folgende Bericht von WinFuture über drei Versionen des Google-Pixel-Watch sagte, das Gerät erreicht hat, seinen zweiten Ebene von design verification, das ist ein test, um zu sehen, ob das Gerät leicht zu Masse zu produzieren.

Das schlägt das watch-design endgültig sein wird genug, um auf die Produktion in der nahen Zukunft. Und dann gibt es die Tatsache, ein neuer codename wurde gesichtet, die für ein Gerät namens medaka.

Ein medaka ist ein kleiner Fisch (Google verwendet immer Kodenamen von Meerestieren für seine Produkte) und dem Gerät ist nicht gesagt, sport ist eine Kerbe, so dass einige haben diese zu bedeuten, es ist die Pixel-Uhr.

Wie für den Preis, den wir nicht haben derzeit keine Ahnung, wie viel diese Uhr kostet. Angesichts der Pixel-Bereich in der Regel high-end-Produkte mit in der Regel Flaggschiff-level-Preise, die wir erwarten würden, aber wir nicht haben derzeit keine Beweise zur Unterstützung.

  • Meinung: 3 Gründe das Google Pixel Sehen kann, locken Sie Weg von einer Apple Watch

Google-Pixel-Uhr-news und Gerüchte

In Bezug auf die Skillung, es ist nicht viel bekannt über die Google-Pixel-Uhr. Wir können erwarten, dass dies ein high-end-Gerät, das verwendet die neueste Technologie in smartwatches, aber was werden wird, nicht bekannt ist, bis wir hören, Undichtigkeiten des Produkts.

Es ist wahrscheinlich zu laufen Qualcomm neuesten Snapdragon Tragen 3100-Chipsatz bedeutet das, dass Verbesserungen der Akkulaufzeit und mehr Leistung für die Ausführung Ihrer Lieblings-apps auf Ihrem Handgelenk.

Wear OS ist die neueste version von Googles smartwatch-Betriebssystem

Man munkelt Funktion war etwas, mit dem Codenamen «Blackghost’. Es wurde vermutet, dass ein power-management der integrierten Schaltung integriert den Chipsatz selbst, die es ermöglichen die Uhr zu hören für die Stimme, die Befehle zu allen Zeiten, ohne die Batterie entleeren.

Ist das nicht ein feature auf der Snapdragon Tragen 3100, aber es kann sein, Google hat einen Weg gefunden, um es ein exklusives feature für die Pixel Sehen, wenn es startet.

Wenn das stimmt, dann erwarten, in der Lage zu Fragen, Google-Assistenten Fragen, die ohne entleeren Sie Ihre smartwatch nach ein paar Stunden oder einen Knopf zu drücken vorher.

Ein weiterer Bericht — diesmal von WinFuture — hat vorgeschlagen, es kann tatsächlich drei Versionen der Pixel-Watch in der Entwicklung. Die website hat gehört, Wort-Geräte mit code-Namen Ling, Triton und Sardinen alle in der Entwicklung bei Google HQ.

Was genau sind die Unterschiede für die Geräte wäre derzeit unklar. Es kann bedeuten, wir werden sehen, drei Varianten der Pixel-Uhr. Gleichen Bericht wird auch vorgeschlagen, zumindest eine version der Uhr wird kommen mit 1 GB RAM, das ist viel für eine smartwatch.

Es kann bedeuten, dass es eine Uhr in der Reihe mit LTE oder einen anderen, ist entworfen, um sich mehr auf fitness, aber bisher haben wir noch zu hören, irgendwelche Gerüchte, was die verschiedenen Versionen werden.

Was wir sehen wollen

Unten haben wir zusammen eine Liste der Dinge, die wir sehen wollen, aus dem Google-Pixel-Uhr.

1. Drehen Sie die Krone oder Lünette

Samsung Gear Sport verwendet eine drehbare Lünette

Vor dem Wechsel zu Tragen, OS, Android Wear 2.0 setzen einen großen Schwerpunkt auf, wie das design war überarbeitet worden, um gut zu spielen mit drehbaren Lünetten und Kronen, aber dann haben wir nicht viele gesehen, die Uhren Umarmung.

Warum nicht verwenden es für die Google-Pixel-Watch? Diese Funktionen können weit in den Google-Rückspiegel, wie der Verschleiß OS-updates haben Vorrang, aber wir würden gerne sehen, dass eine innovative Art der Interaktion mit der Uhr wie eine drehbare Krone oder Lünette.

2. In-display Fingerabdruck-scanner

Wenn Google wirklich will, um die Pixel Sehen auf der Karte, das hinzufügen einer in-display Fingerabdruck-scanner würde gehen einen langen Weg zu tun. Derzeit Wear OS Uhren (und die Apple Watch) können Sie sichern Sie Sie mit einem PIN-code – aber das ist nicht die sicherste form von Schutz.

Mit einem in-display Fingerabdruck-scanner, der sichere biometrische Technologie fügen sich nahtlos in das tragbar ohne Unterbrechung der Optik der Uhr. Es würde auch ermöglichen es Ihnen, zu Billigen Einkäufe über die aktuelle kontaktlose limit (vorausgesetzt die Pixel-Uhr kommt mit NFC).

Es gibt ein paar potenzielle negative hier aber. Erstens, die neben dieser noch Jungen Technologie könnte die Zunahme der Dicke der Uhr – und niemand will einen allzu klobigen tragbar – aber zweitens werde es auch wahrscheinlich, schieben Sie das Preisschild Weg.

Wenn Google überwinden kann diese beiden Dinge aber, Sie können sich uns für ein Pixel Sehen jetzt.

3. Swimproof

Wir sind es gewohnt, zu smartwatches kommen mit einem level von Staub und Wasser-Widerstand, aber nur wenige tragen eine IP-Zertifizierung hoch genug ist, um Ihr überleben zu sichern, wenn wir cannonball in der lokalen pool.

Eine voll swim-Beweis-Google-Pixel-Uhr würde nicht nur erlauben, Sie zu halten, um das wearable auf in der Badewanne, sondern auch können Sie track-Training in den pool, ohne Angst vor der Störung.

4. Drei Tage Akkulaufzeit

Die neue, verbesserte battery saver-Modus auf Verschleiß OS

Dies ist eine einfache, aber wir wollen, dass die Google-Pixel-Uhr zum letzten so lange, wie Sie können. Stellen Sie sich eine vollwertige smartwatch, die nicht aufgeladen werden nach zwei Tagen intensiver Nutzung.

Wear OS ist die Integration ein nützliches enhanced battery saver-Modus, dass sollte Ihnen viel mehr Zeit mit Ihrer smartwatch, aber es werde die Menge der Funktionen, die Sie verwenden können, wenn es eingeschaltet ist.

Klar will Google zu verbessern, wie lange Ihre Uhr Letzte aus einer charge, aber wir würden gerne sehen, dass eine große Batterie in der Uhr und gut optimierte software, bietet die beste Batterie die es für eine smartwatch auf dem Markt gerade jetzt.

5. NFC-Zahlungen

Ein anderes einfaches hier, aber schon ein paar Wear OS Uhren kommen nicht mit NFC integriert, so dass Sie nicht verwenden können, Google-Pay-Funktionen auf Ihrem Handgelenk. Das ist eine frustration für viele Menschen, so hoffen wir, wird Google gehören ein NFC-chip im inneren der Uhr.

Das wird besonders nützlich sein, wenn Sie heraus für einen Lauf und Sie brauchen, um kaufen Sie eine Flasche Wasser, aber Sie habe Ihre Geldbörse zu Hause.

6. Best-in-class fitness

Garmin Forerunner 935 kommt mit einer Menge von fitness-Funktionen integriert.

Während wir auf das Thema laufen, wollen wir die Pixel Sehen, um zu konkurrieren mit dem fitness-Fähigkeiten der Apple Watch 3 sowie top-end-Spezialist-Uhren wie die Garmin Forerunner 935.

Stell dir vor, Google kann alle der neuesten tracking-tech-einschließlich der genauen GPS, LTE, damit wir Musik hören können unterwegs so gut wie ein top-der Bereich Herzfrequenz-tracker.

Wir wollen in der Lage sein, zu Schnallen das Google Pixel Uhr an unserem Handgelenk und den Kopf aus für jede Art von übung und wissen, wir werden korrekt erfasst und so viel fitness-Werte wie wir nur können.

7. High-end-Uhren-design

Dieser ist gegeben, aber wir wollen, um zu sehen, eine Uhr, du bist nicht peinlich, zu tragen am Handgelenk. Nicht jeder Tragen, OS-Uhr ist eine wunderschöne Schöpfung, so wollen wir Google anbieten, die eine schlankere Wahl als die meisten anderen Hersteller verwendet high-end-Materialien und fühlt sich wie eine richtige Uhr sind Sie aufgeregt, um zu tragen.

Wenn du gehst zu verbringen eine Menge Geld für eine neue Uhr, Sie ll wollen, um groß zu schauen auf Ihrem Handgelenk, so ist dies eines der wichtigsten Dinge, die wir wollen, um zu sehen, auf dem neuen wearable.

  • Top Wear OS Uhren, die Sie kaufen können, jetzt

Haupt-Bild: Misfit Vapor running new Wear OS

Bild-Kredit: TechRadar