iPhone-SE 2 und Apple AR-headset Landung im Jahr 2020, sagt angemerkt analyst

0
4

Letzten Monat berichteten wir darüber, dass ein iPhone-SE-Nachfolger werden könnte, veröffentlicht Anfang 2020. Nun, stellte Apple-analyst Ming-Chi Kuo geht auf die süße iPhone-SE Prognose-Aktion, mit seinem neuesten chinesischen Sprache Bericht darauf hindeutet, dass die sehr gleiche Sache, so berichtet 9to5Google.

Zusammen mit der zweiten generation mini-Apple-Handy, Kuo hatte ein paar zusätzliche 2020-basierte Vorhersagen zu machen, Prognosen für die Ankunft des neuen iPad Pro und Apple lange gemunkelt AR-headset für eine gute Maßnahme.

  • Aktuelle iPhone-Angebot: iPhone 11 | iPhone 11 Pro-Max | iPhone 11 Pro
  • iPhone-12:, was wir sehen wollen
  • iPad Pro 11 (2018) überprüfung

Gemäß den bisherigen berichten -, iPhone-SE-2 wird voraussichtlich ähnlich in design und hardware-Spezifikationen, um 2017 das iPhone 8, nur mit der aktualisierten A13 Bionic Chipsatz gefunden im iPhone 11 anstelle einer A11 Bionic, und wird wahrscheinlich veröffentlicht werden, irgendwann in Q1 Jahr 2020.

Wie bei einem neuen iPad Pro, Kuo glaubt, dass ‘ ll auch drop im ersten Quartal des nächsten Jahres, Sport eine nach hinten zeigende 3D-time-of-flight (ToF) — Kamera-sensor für erhöhte Genauigkeit in der Tiefe-von-Feld-Fotografie und (vermutlich) für die Verwendung mit augmented reality.

Spricht von augmented reality, Kuo glaubt auch, dass die heiß erwarteten Apple-AR-Brille kann endlich vorgestellt werden, im nächsten Jahr, der analyst rechnet mit einer Veröffentlichung im zweiten Quartal des Jahres 2020. Kuo-Projektion kommt nur einen Monat nachdem Apple die AR-headset war scheinbar durchgesickert in die iOS-13 code.

Wie immer, ist es am besten, um alle analyst ‘ s Bericht über die zukünftige tech-Produkte mit einem Körnchen Salz. Jedoch, es ist erwähnenswert, dass Kuo ‘ s Vorhersagen erwiesen sich als richtig in der Vergangenheit.

  • Wie 5G verbessern könnte augmented reality