Alexa kann jetzt zu Ihnen sprechen Spanisch in den USA

0
6

Hallo Alexa! Amazon hat die PUSH-out-Unterstützung für Spanisch, um seine Alexa-fähige Geräte in den USA, das heißt, Sie können jetzt mehr als eine Sprache, wenn Chat mit Amazon Echo.

Noch besser, Sie können wechseln zwischen Englisch und Spanisch on-the-fly und erhalten Sie Antworten zurück, in der entsprechenden Sprache, die, sobald Sie aktiviert das feature in die Alexa app.

Spanisch-Unterstützung wurde erwartet, aber es ist schon eine lange Zeit kommen – Sie können bereits sprechen Alexa in Spanisch, wenn Sie Leben in Mexiko und Spanien (natürlich), aber jetzt die-Taste gedrückt wurde, um es zu aktivieren auch in den USA.

  • Informieren Sie sich auf der 2019 Amazon hardware-Ereignis
  • Apple ist jetzt live Arcade
  • Es ist jetzt einfacher zu verstehen Alexa

Neben den roll-out, die gehen, Lebe jetzt, Amazon hat angekündigt, einige neue Fähigkeiten zu nutzen, Ihre zweisprachigen Fähigkeiten, einschließlich derer, die von Univision und Telemundo.

Mehr Sprachen, mehr Plätze

Amazon Music ist immer ein wenig extra-spanischen Geschmack auch mit neuen playlists zur Verfügung, die sich auf Lateinamerikanische Musik.

Mittlerweile, mehrsprachiges Modi kommen auch nach Kanada (Kanadisches Englisch und Französisch) und Indien (Indian Englisch und Hindi), Amazon hat angekündigt. Mehr Modi wie » das kann gut sein, in der pipeline für andere Länder zu.

Wenn Sie über einen Alexa-Gerät nicht von Amazon, dann werden Sie brauchen, um zu überprüfen, dass der Hersteller Hinzugefügt-support – Bose, Sonos oder Sony sind unter die Planung zu aktivieren, Spanisch bald.

Amazon vor kurzem enthüllt eine Reihe von neuen Echo-Geräte in einem besonderen Medien-Ereignis, einschließlich eines high-end-Amazon Echo-Studio, und ein Amazon-Echo-Flex, der Stecker in eine Steckdose.

  • Hands on: Amazon Echo-Studio abgeben

Via Pocket-Lint