Zwei neue Canon EOS M spiegellose Kameras werden konnte, kündigte im Jahr 2020

0
8

Canon beschäftigt in diesem Jahr, was mit der Einführung der EOS 90D und EOS M6 Mark II. Und werde durch die jüngsten Gerüchte, 2020 wird sogar noch aktiver für den japanischen Kamera-Hersteller.

Wir wissen bereits, dass die pro-Sport-EOS 1D X Mark III DSLR-Kamera angekündigt, die Anfang nächsten Jahres, aber Canon Rumors berichtet, dass zwei weitere crop-sensor spiegellose Kameras Hinzugefügt werden, um das kontinuierlich wachsende line-up im Jahr 2020.

Einer von Ihnen ist Gerüchten zufolge eine 24MP APS-C snapper, die kommen mit eye-detect-Autofokus und die Canon bewährte hervorragende Dual-Pixel-CMOS-Autofokus-Technologie, die erhöht die AF-Geschwindigkeit und Genauigkeit im live-view-Modus) auf einer 3-Zoll-vari-angle hinteren touchscreen.

Canon Gerüchte geht sogar noch weiter, um ein Preisschild von $849 für ein kit mit einem Objektiv für diesen gemunkelt EOS M-Kamera, die angeblich angekündigt «, die vor Juli 2020».

  • 10 besten budget-Kameras ab sofort
  • Besten Canon-Kameras im Jahr 2019
  • 10 best entry-level mirrorless Kameras

Eine neue spiegellose marvel?

Die EOS M50 war die erste Canon-Kamera-Debüt der Digic-8-Prozessor, so dass diese entry-level mirrorless snapper und viel power. Kein Wunder, es wurde schnell zu einem unserer Lieblings-bezahlbare spiegellose Kameras.

Zwar war es startete erst im Jahr 2018, Canon Rumors berichtet, dass die zweite EOS M-Kamera zu starten, im Jahr 2020 wird wahrscheinlich eine Aktualisierung der M50. Mit der EOS M6 Mark II bereits mit einer 32,5 MP APS-C CMOS-sensor, wir wäre nicht überrascht zu sehen, das gleiche machen Sie Ihren Weg in die EOS M50 Mark II.

Während Canon-Gerüchte-Listen der Digic-8-imaging-engine begleiten die höhere Auflösung sensor, würden wir gerne sehen, der Digic-9 (die Ihr Debüt in der EOS 1D X Mark III) seinen Weg auf die neuere version des M50, was das Gerücht CSC (compact system camera) einen massiven Schub in der Leistung.

Wenn die anderen Gerüchten specs der M50 Mark II haben jedes element der Wahrheit, dann sind wir wahrscheinlich gehen, um zu sehen, die kommende Kamera in der Lage 4K-video-Aufnahme auf beide 24fps und 30fps mit Full-HD (1080p) Videoaufnahmen bei bis zu 120fps. Der hintere touchscreen wird angeblich ein 3-Zoll vari-angle-panel mit 1,040 K-dot-Auflösung.

Wenn Sie eine Aktualisierung von der EOS-M50 ist wirklich in die Karten, Canon Rumors sagt, es wird angekündigt, einige Zeit im September 2020. Also nicht aufregen nur noch, wie diese sind immer noch Gerüchte und Dinge ändern können, zwischen jetzt und dann.

  • In der Zwischenzeit haben wir aufgerundet die besten spiegellosen Kameras können Sie kaufen in 2019